Kopfkissen Test 2017

Die besten Kopfkissen im ausführlichen Vergleich

ModellVergleichssieger1)
Premium De Luxe
Premium De Luxe
Bestseller1)
MaxxGoods Aloe Vera
MaxxGoods Aloe Vera
1)
Mediflow 5001
Mediflow 5001
1)
Sabeatex S02
Sabeatex S02
1)
Mayaadi-Home MD-111
Mayaadi-Home MD-111
1)
sei Design Swan
sei Design Swan
Preistipp1)
Traumnacht 03770378123
Traumnacht 03770378123
Kundenwertung bei Amazon372 Bewertungen1.047 Bewertungen1.962 Bewertungen239 Bewertungen66 Bewertungen217 Bewertungen177 Bewertungen
Maße80 x 80 cm40 x 80 cm40 x 80 cm40 x 80 cm80 x 80 cm80 x 80 cm80 x 80 cm
FüllmaterialDaunenViscoschaumstoffgewebtes Vlies + WasserViscoschaumstoffDaunen- und Gänsefedernsilikonisierten MikrofasernBaumwollmischgewebe
BezugsmaterialBaumwolleInnen: Baumwolle
Außen: Naturfaser
BaumwolleBaumwolleBaumwolleMikrofaserBaumwollmischgewebe
Geeignet für Allergiker
Anpassung der Höhe/Füllmenge
Waschbar
Gewicht0.8 kg2.0 kg0.73 kg1.2 kg1.4 kg1.72 kg1.1 kg
Vor- und Nachteile
  • 3 Kammern
  • hoher Liegekomfort
  • saubere Nähte
  • für Hausstauballergiker geeigne
  • inkl. 2 äußere Schutzbezüge
  • mit Aloe Vera Duft
  • behält seine Form
  • saubere Nähte
  • ÖkoTex zertifiziert
  • anpassbarer Wasserkern
  • hoher Liegekomfort
  • gute Druckverteilung
  • saubere Nähte
  • hoher Liegekomfort
  • 100 % Naturkissen
  • gute Verarbeitung
  • gut gefüllt
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • formstabil
  • gute Druckverteilung
  • saubere Nähte
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger1)Premium De Luxe
Premium De Luxe
  • 3 Kammern
  • hoher Liegekomfort
  • saubere Nähte
  • für Hausstauballergiker geeigne
Bestseller1)MaxxGoods Aloe Vera
MaxxGoods Aloe Vera
  • inkl. 2 äußere Schutzbezüge
  • mit Aloe Vera Duft
  • behält seine Form
  • saubere Nähte
Mediflow 5001
Mediflow 5001
  • ÖkoTex zertifiziert
  • anpassbarer Wasserkern
  • hoher Liegekomfort
Sabeatex S02
Sabeatex S02
  • gute Druckverteilung
  • saubere Nähte
  • hoher Liegekomfort
Mayaadi-Home MD-111
Mayaadi-Home MD-111
  • 100 % Naturkissen
  • gute Verarbeitung
  • gut gefüllt
sei Design Swan
sei Design Swan
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • formstabil
  • gute Druckverteilung
Preistipp1)Traumnacht 03770378123
Traumnacht 03770378123
  • saubere Nähte
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Kopfkissen Test – darauf kommt es beim Kopfkissen an

Das Kopfkissen zählt weltweit zu den wichtigsten Accessoires für einen gesunden und erholsamen Schlaf, sorgt es schließlich nicht nur für eine optimale Bettung des gesamten Kopfes, sondern auch für eine Entlastung der stets besonders sensiblen Halswirbelsäule des betreffenden Schläfers.

Kopfkissen Arten

Das traditionelle Kopfkissen misst in Deutschland etwa 80 x 80 Zentimeter, im benachbarten Österreich jedoch entweder 70 x 90 oder auch 60 x 80 cm. Es haben sich derzeit verschiedene Formen durchgesetzt und sie sind gleichzeitig, je nach Vorliebe, im Gebrauch befindlich:

  • das traditionelle Kopfkissen in den genannten Abmessungen
  • das sogenannte Komfortkissen

Das Komfortkissen wird den Schläfern derzeit ganz besonders von Ärzten und Physiotherapeuten ans Herz gelegt und empfohlen. Dies hat dazu geführt, dass es einen regelrechten Siegeszug innerhalb der Schlafaccessoires antreten und das traditionelle Kopfkissen immer stärker und auch schneller vom Markt verdrängen konnte.

Da das Komfortkissen mit seiner geringeren Größe von nur 40 x 80 cm wesentlich kompakter ist, soll es so sicher stellen, dass beispielsweise auch die gesamte Schulterfläche eines Schläfers vollständig auf der Matratze aufliegen kann, während das Kopfkissen dabei allein dem Kopf vorbehalten bleibt. Während das traditionelle Kopfkissen immerhin noch von annähernd 70 % der Kunden präferiert und bevorzugt wird, konnte das deutlich kleinere Kopfkissen immerhin bereits einen Marktanteil von 20 % gewinnen. Die verbleibenden 10 % der Konsumenten nutzen entweder gar kein Kopfkissen oder bevorzugen beim Schlaf andere Lösungen, wie beispielsweise Nackenrollen oder ähnliches.

Nackenstützkissen

Eine Alternative zum traditionellen Kopfkissen und auch zum Komfortkissen stellt jedoch auch das derzeit in Mode und in Gebrauch kommende sogenannte Nackenstützkissen dar. Es verfügt, im Unterschied zu den traditionellen Kopfkissen und zu den Komfortkissen nicht über einen aufschüttelbaren Kern aus Federn oder Daunen, sondern verfügt stattdessen über einen soliden Formkern, welcher aus Schaum oder Latex hergestellt wurde.

Auch hier sind die Maße vielfältig und variabel, jedoch stets kleiner als beim traditionellen Kopfkissen üblich. Der hierdurch entstehende Höhenunterschied zwischen Kissen und Matratze soll sicherstellen, dass der Kopf des Schläfers ausschließlich auf dem Kopfkissen aufliegt, die komplette Schulterpartie jedoch auf der Matratze. Durch diesen Höhenunterschied soll ein Abknicken der Halswirbelsäule und ein dadurch entstehendes Schlafdefizit wirksam verhindert werden.

Unser Tipp für das beste Kopfkissen: das Füllmaterial

Traditionell wurden Kopfkissen nur mit Federn und Daunen von Enten oder von Gänsen gefüllt. Daunen oder Dunen repräsentieren hierbei die besonders weichen Unterfedern, welche sich durch ihren besonders kurzen Federkiel auszeichnen. Je höher demzufolge der Daunenanteil einer Kopfkissenfüllung war, desto größer waren dann Füllkraft und Wärmewirkung des entsprechenden Kopfkissens. Das Highlight stellte dabei stets eine Füllung mit den sogenannten Eiderdaunen dar. Dies waren die Daunen der Eiderente.

Heute haben sich verschiedene Mischungsverhältnisse und allgemein verbindliche Normen für die Füllung der Kopfkissen verbindlich durchgesetzt. Neben den federgefüllten Kopfkissen sind längst auch solche im Handel erhältlich, die mit Schafschurwolle, mit Kamelhaar, mit Cashmere, Baumwolle, Pappelflaum, Wildseide, Faserkügelchen, Vlies oder mit Kunststoff-Schaum oder Latex gefüllt sind. Die individuellen Präferenzen und Vorlieben, aber auch die Hygiene, bestimmen hierbei, womit das jeweilige Kopfkissen gefüllt wird.

2. Externe Kopfkissen Tests & Testberichte

Falls Sie sich für einen ausführlichen Kopfkissen Test interessieren, haben wir hier eine Auswahl bekannter Testmagazine aufgelistet, die sich eventuell schonmal mit Testberichten auseinander gesetzt haben.

3. Worauf Sie beim Kopfkissen Kauf achten müssen

Vor dem Kopfkissen kaufen empfehlen wir Ihnen, sich folgende Merkmale näher anzuschauen:

Maße:z.B. 80 x 80 cm
Füllmaterial:z.B. Daunen
Bezugsmaterial:z.B. Baumwolle
Geeignet für Allergiker:z.B.
Anpassung der Höhe/Füllmenge:z.B.
Waschbar:z.B.
Gewicht:z.B. 0.8 kg

4. Passender YouTube Tipp zum Thema Kopfkissen

Kommentar hinterlassen